Teile deine Beiträge mit der Community.
Teile deine Beiträge mit der Community.
Upload Video Upload Galerie Sexgeschichte
Einverstanden
Diese Webseite nutzt Cookies.Mehr Infos
?
Die besten Elektrostimulation Videos und Bilder von deutschen Amateuren

Elektrostimulation ist eine ganz besondere Spielart beim Sex. Denn mit Elektroden lassen sich nicht nur verhärtete Muskeln im Bereich von Nacken und Schulter wieder entspannen oder Muskulatur im Bauchbereich aufbauen. Du kannst Elektroden auch an den Nippeln, an den Schamlippen oder an den Eiern platzieren und dadurch richtig geile Gefühle erzeugen. Auch wenn du es vielleicht nicht am eigenen Leib spüren möchtest, kannst du dich an der Elektrostimulation auch auf andere Art erfreuen. Entweder, du übernimmst die aktive Rolle und platzierst die Elektroden an oder in einer anderen Person. Oder du suchst dir einfach deine liebsten Elektrosex Pornos in Form von Bildern oder Clips heraus und genießt die Show, die dir dabei geboten wird.

Natürlich gibt es auch bei der Elektrostimulation zahlreiche verschiedene Spielarten. Die einfachste darunter ist, Elektroden in Form von Klebepads an den Nippeln oder sonstwo auf der Haut zu platzieren. Wenn die Person gefesselt ist, kann man sie anschließend besonders intensiv mit einer immer weiter zunehmenden elektrischen Spannung bearbeiten. Mittlerweile gibt es aber noch zahlreiche Sextoys, die das Spiel mit der Elektrostimulation noch abwechslungsreicher machen. Kannst du dir einen Cockring vorstellen, der sich unter Strom setzen lässt? Oder vielleicht einen Analplug, der im Arsch für prickelnde Spannung sorgt? Darüber hinaus gibt es Bondage-Sets mit Stromanschluss oder Keuschheitsringe, die jegliche sexuelle Regung des gefangenen Gliedes mit einem elektrischen Stoß beantworten. Zwar ist die Elektrostimulation durchaus eine der heftigeren Spielarten. Trotzdem ist sie ungefährlich zu praktizieren. Klar, dass sie besonders gerne als Facette bei BDSM Spielen eingesetzt wird. Es gibt geile Szenen, in denen ein Sub von seiner Herrin gefistet und dabei unter Strom gesetzt wird. Und die Kamera zeigt dir alle Details von dem Sklaven, der in diesem Fall nicht wegen des eigenen Höhepunktes zu zucken beginnt.

Wenn du neugierig geworden bist, brauchst du dir nicht sofort Sextoys für die Elektrostimulation zu besorgen. Schau dich erst einmal unter den Clips und Bildern um und suche dir die Elektrosex Szenen heraus, die dich richtig anmachen. Wenn du weißt, was dich selbst zum Abspritzen bringt, kannst du die Informationen ja vielleicht auch als eigene Kaufberatung nutzen.